Weiterbildungsseminar Drehtechnologie

Das Seminar gliedert sich in einen Vortragsteil (vormittags), in dem die wichtigsten praktischen Aspekte der Drehtechnik besprochen werden, und einen praktischen Teil (nachmittags), in dem Drehversuche vorgeführt werden.

Herr Prof. Azarhoushang erklärt detaillierte Inhalte zu folgenden Themen:
• Schnittgrößen und Herausforderungen beim Drehen
• Werkstückstoffgruppen und Zerspanbarkeit
• Schneidstoffe und Beschichtungen
• Werkzeugverschleiß (Erkennung und Kontrolle)
• Wendeschneidplatten und Werkzeughalter
• Außen- und Innendrehen
• Abstechen und Einstechen
• Produktionsplanung
• Wahl der Werkzeuge und Werkzeughalter
• Optimaler Einsatz von Drehwerkzeugen
• Drehmaschinen: Funktionsweise und Aufbau
• Hartdrehen und neue Innovationen beim Drehen
• Troubleshooting / Prozessoptimierung
• Dreh- und Stechstrategien: Lösungen für ein modernes und hocheffizientes Drehen
Die praktischen Vorführungen werden im Labor des Kompetenzzentrums für Spanende Fertigung (KSF) durchgeführt.

Datum

23. - 24. Apr 2024

Ort

Kompetenzzentrum für Spanende Fertigung
Hochschule Furtwangen IFC, Katharinenstr. 2 78532 Tuttlingen
Website
https://kompetenzzentrumfuerspanendefertigung.de/

Veranstalter

Kompetenzzentrum für Spanende Fertigung
Phone
+49 7720 307 4328
E-Mail
ksfinfo@hs-furtwangen.de
Website
https://kompetenzzentrumfuerspanendefertigung.de
QR Code

Submit your response

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert