Supply Chain Management – Grundkonzepte und Simulation

Das Supply Chain Management (SCM) ist ein essenzieller Bestandteil der modernen Wirtschaft, welches Unternehmen dabei unterstützt, ihre Lieferketten effizient zu gestalten und optimale Entscheidungen zu treffen. In dieser interaktiven Veranstaltung bekommen die Teilnehmer die Grundlagen des SCM vermittelt und erleben die zentralen Effekte in der Supply Chain im Rahmen eines Simulations-Planspiels.

Teil 1: Einführung in das Supply Chain Management
Im ersten Teil der Veranstaltung werden die wesentlichen Ziele, Konzepte und Methoden des Supply Chain Managements beleuchtet. Dabei stehen die Planung, Steuerung und Optimierung von Lieferketten im Fokus. Die Teilnehmer erfahren, wie operative, taktische und strategische Entscheidungen im SCM getroffen werden und wie diese Entscheidungen die gesamte Lieferkette beeinflussen können.

Teil 2: Supply Chain Simulation
Im zweiten Teil der Veranstaltung erwartet die Teilnehmer eine praktische Übung, um die Effekte in der Supply Chain zu erleben. Hierfür werden die Teilnehmer in Gruppen das sogenannte Beergame, welches am Massachusetts Institute of Technology entwickelt wurde, spielen – eine bewährte Simulation, die es ermöglicht, den Bullwhip-Effekt und dessen Auswirkungen zu verstehen. Dabei steuern sie als Team verschiedene Stufen einer zusammenhängenden Lieferkette mit dem Ziel, die Kundennachfrage kostenoptimal zu befriedigen.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Kurs stehen die fundierte Einführung in das Supply Chain Management und die Analyse der Effekte in der Lieferkette im Mittelpunkt. Ziel ist es, den Studierenden ein grundlegendes Verständnis für die Komplexität und Herausforderungen des Supply Chain Managements zu vermitteln.

Die Studierenden kennen
• die Begriffe Supply Chain und Logistik
• ausgewählte Methoden zur Lösung dieser Entscheidungsprobleme
• gängige Maßnahmen aus der Praxis zur Vermeidung des Bullwhip-Effekts

Die Studierenden können
• eine Supply Chain aus Prozesssicht definieren
• Entscheidungsprobleme verschiedenen Management-Ebenen zuordnen
• den Bullwhip-Effekt in der Supply Chain simulieren und dadurch verstehen
• Maßnahmen erarbeiten, um den Bullwhip-Effekt zu vermeiden

Dozent

Prof. Dr. Florian Haas, Prof. Dr. Frank Schätter

Datum

03. Nov 2023
Expired!

Uhrzeit

8:00 - 18:00
Zentrum für Präzisionstechnik

Ort

Zentrum für Präzisionstechnik
Tiefenbronner Str. 59, 75175 Pforzheim
Kategorie

Veranstalter

AHP
Website
https://ahp-pforzheim.de/
QR Code

Submit your response

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert