Automotive in Bewegung – Herausforderung Lieferkette

Die Lieferketten und Wertschöpfungsstrukturen in der deutschen Automobilindustrie verändern sich derzeit drastisch. Kurzfristige Störungen, wie etwa die Covid-19-Pandemie oder der Ukraine-Krieg, und mit der Transformation der Automobilwirtschaft langfristige Entwicklungen, haben signifikanten Einfluss auf die Ausgestaltung zukünftiger Hersteller-Lieferanten-Beziehungen. Die Veranstaltung der Reihe Automotive in Bewegung beleuchtet diese Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Referierende:

Hohe internationale Verflechtungsgrade bei kritischen Materialien und Komponenten führen zu neuen strategischen Abhängigkeiten und Risiken in den globalen Lieferketten der Automobilindustrie, auf die Politik und Unternehmen reagieren sollten.

Die Veranstaltung der Reihe Automotive in Bewegung beleuchtet diese Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Dr. Thomas Schulte, Senior Vice President im Lieferketten-Management Einkauf der Robert Bosch GmbH wird aus Industrie-Sicht über die Verfügbarkeit von Teilen, die Herausforderungen des Lieferkettengesetzes, das im kommenden Jahr in Kraft tritt, referieren und die CO2-Neutralität in der Produktion thematisieren.

Benjamin Frieske vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zeigt die Veränderungsprozesse der globalen Lieferketten auf und stellt die neuen Abhängigkeiten am Beispiel der kritischen Komponenten Halbleiter und Batteriesystem vor. Er nimmt dabei Bezug auf die Ergebnisse der am Vortrag neu erscheinenden Studie „Zukunftsfähige Lieferketten und neue Wertschöpfungsstrukturen in der Automobilindustrie“.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der IHK Karlsruhe durchgeführt und startet mit einem zweistündigen inhaltlichen Teil sowie einem abschließenden einstündigen Get-together. Die Veranstaltung sowie das Get-togheter finden in den Räumlichkeiten der IHK Karlsruhe, Lammstraße 13-17, 76133 Karlsruhe statt.

Datum

21. Jun 2022
Expired!

Uhrzeit

14:00 - 17:00

Ort

IHK Karlsruhe
Lammstraße 13-17, 76133 Karlsruhe

Veranstalter

e-mobil BW
Phone
+49 711 892385-0
E-Mail
info@e-mobilbw.de
Website
https://www.e-mobilbw.de/
QR Code

Submit your response

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.